Lions Club Oerlinghausen

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Presse Präsidentenübergabe 2015/2016

Präsidentenübergabe 2015/2016

Drucken PDF

Präsidentenübergabe für das Lionsjahr 2015/2016

Die Präsidentschaft von Karl Banghard endete mit diesem Tag und er nutzte die Gelegenheit, wesentliche Veranstaltungen seines Präsidentschaftsjahres zu reflektieren: Die geschichtliche Beleuchtung der Oerlinghauser Umgebung (u. a. Jäger und Sammler, Antoniuskapelle, Uran in Helpup); neue Wege geschichtlicher Aufarbeitung (u. a. Ethnomir, Planetarium, Ziegeleimuseum). Sein Dank galt allen Vorstandsmitgliedern, vor allem seinem Sekretär Stefan Brinkmann und denjenigen, die Clubabende programmatisch gestaltet haben.

Besonderer Dank galt Karl-Friedrich Haeger, der nicht nur als Lions-Quest-Beauftragter unseres Clubs ein LQ-Aufbauseminar für die Gymnasien und Oerlinghausen und Schloss Holte durchgeführt hat, sondern auch maßgeblich am Zustandekommen des erfolgreichen "Korrespondenten-Talks" im Alten Krug mitgewirkt hat.

Es folgte die Übergabe der Ämter durch Anheften der entsprechenden Insignien. So stellt sich der neue Vorstand wie folgt dar: Präsident Mike Röttgen, Pastpräsident Karl Banghard, Vizepräsident Stefan Brinkmann, Sekretär Alfons Haselhorst, Schatzmeister Andreas Marx, Clubmaster Horst Wollny, Activity-Beauftrager Stefan Güttler, Lions-Quest-Beauftrager Karl-Friedrich Haeger, Mitgliedschaftsbeauftragter Horst Wollny.

Mike Röttgen dankte ebenfalls dem Vorstand des abgelaufenen Jahres sowie Karl Banghard für seine Präsidentschaft und die Bereitstellung der frühmittelalterlichen Unterkunft im Museum.

Hier geht es zum entsprechenden Artikel in der "Neuen Westfälischen".

 

 

You are here: Presse Präsidentenübergabe 2015/2016